> Zurück

Internationale Premiere für Tim Käppeli

Müller Ignaz 03.08.2015

Am Coupe de la Jeunesse in Szeged (Ungarn), einem europäischen Nachwuchswettkampf, war mit Tim Käppeli auch ein Sempacher Ruderer mit von der Partie. Im Achter mit Steuermann des Schweizerischen Ruderverbandes reichte es jedoch nicht zu den erhofften Topresultaten. Am Samstag resultierte der sechste, am Sonntag der vierte Schlussrang. Die Medaillen gingen an beiden Tagen an die Boote aus Italien, Belgien und Grossbritannien.  

Für den 17-jährigen Sportler war es der erste Wettkampf auf internationaler Bühne. Nach einer zweiwöchigen Trainingspause nehmen die Sportlerinnen und Sportler am 17. August die Trainings wieder auf und starten in die Herbstsaison.